Über die Sustainable Development Goals

Die 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung (englisch Sustainable Development Goals) sind der Leitfaden für eine bessere und nachhaltigere Zukunft für alle. Sie beschreiben die derzeit größten globalen Herausforderungen, mit denen sich die Menschheit konfrontiert sieht. Dazu gehören Themen wie Armut, Ungleichheit, Klima, Umweltzerstörung, Wohlstand sowie Frieden und Gerechtigkeit.

Die Ziele sind eng miteinander verbunden und sollen zum mitmachen einladen: auf lokaler, regionaler, nationaler und supranationaler Ebene. Um niemanden zurückzulassen, ist es wichtig, dass jede*r einen Beitrag leistet – nur so können wir die Ziele bis 2030 erreichen!

Details unter: www.un.org/sustainabledevelopment